Selbstverteidigung im JCS

Selbstverteidigungskurs – ab 14 Jahre offen für alle Geschlechter

Wer nachts allein unterwegs ist, kann schnell in eine ungemütliche Situation geraten. Grade in Zeiten einer allgemein empfunden Verrohung kann es wichtig sein, Aggression zu erkennen, und sich gegen diese erwehren zu können.

Das sich verteidigen hat hierbei nicht die Hauptrolle, sondern der Fokus liegt mehr auf dem „Erkennen“ einer Situation, sowie ihr vermeiden bzw. deeskalieren. Wenn es dann doch zu einer körperlichen „Auseinandersetzung“ kommt, muss die Selbstverteidigung hier einfach und effektiv umzusetzen sein. Dabei sei aber zu beachten, jeder von uns ist anders!

Und hier unser Ansatz, jeder sollte sich so verteidigen können, wie es ihm persönlich möglich ist, ohne akrobatischen Hochleistungen vollführen zu müssen. Einfach und effektiv!

Lassen Sie Ihre Angst hinter sich, und machen Sie sich stark gegen jede Art von Gewalt.

Der Judo Club Schiefbahn, Abt. Koryu Uchinadi, bietet daher im Rahmen eines 10.wöchigen Kurses an, wie man sich vor psychischen und physischen Gefahren schützen kann.

Wir starten am Freitag den 11. Oktober 2019!

Immer freitags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Turnhalle der Pestalozzi Schule Jahnstraße
Willich Schiefbahn
Kosten: 60,00 €

Es sind keine besonderen sportlichen Voraussetzungen oder Vorkenntnisse notwendig.
Bequeme Sportkleidung ist empfehlenswert.

Anmeldung bis spätestens 20.September 2019 unter: Info@JCS-Willich.de
oder telefonisch unter +49 2154 6300.

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen.
Bei weniger als 10 Personen kommt der Kurs leider nicht zustande!